Sehr geehrter Herr Minister, in den vergangenen Jahren hat die Zahl der Flugbewegungen am Flughafen Düsseldorf nach 22 Uhr extrem zugenommen. Waren es im Jahre 2013 noch 9.591 Flüge, so betrug deren Zahl im vergangenen Jahr bereits 11.673 (+21,7%). Damit ist der Anstieg in diesen Stunden rasanter als die Zunahme der Flugbewegungen insgesamt …

Am 14. Mai wurde ein neuer Landtag in Nordrhein-Westfalen gewählt. Als Vertreter von mehr als 40.000 Bürgerinnen und Bürgern, die weitere Belastungen mit Fluglärm durch den Flughafen Düsseldorf ablehnen, richten wir die nachfolgenden Erwartungen an die neu gewählten Abgeordneten und die zu bildende Landesregierung.

„Versachlichung der Diskussion über die Nachtflüge“
Der Flughafen veröffentlicht auf seiner Homepage einen „Pünktlichkeitsreport“ …

Sehr geehrte Frau —–, Sie beschwerten sich über Starts nach 22:00 Uhr am 18.08.2017 und baten um eine Erklärung, warum diese stattgefunden haben. Wie Ihnen bekannt ist, liegen uns in der Regel die Gründe, die zu Verzögerungen bei einzelnen Flügen geführt haben, nicht vor. In diesem Fall konnten wir aber ermitteln, dass es am betreffenden Abend durch schlechtes Wetter mit schlechten Sichtverhältnissen am Flughafen Düsseldorf zu Verzögerungen beim Flugbetrieb gekommen ist.

Fluglärm, Schutz vor Fluglärm, FluLärmG, Fluglärmschutzverordnung, Lärmwirkungsforschung, Wirkung von Fluglärm, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlafstörungen, Gesundheitsauswirkungen von Lärm

Diskussionsbeiträge zum Luftverkehr am Flughafen Düsseldorf